Entwicklungskompetenzen
Materialanalyse und -qualifikation.
Für Entwicklung und Fertigung.

Unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Kundenwünsche kommen in der Entwicklung und in der Prototypenphase bis hin zur Serienfertigung verschiedene Werkstoffe zum Einsatz, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Um den außergewöhnlichen Ansprüchen an die Produkteigenschaften gerecht zu werden, müssen diese Werkstoffe höchsten Anforderungen genügen und optimal an Ihre kundenspezifischen Erfordernisse angepasst sein. Dafür steht uns eine Vielzahl verschiedener Verfahren zur Materialanalyse und -qualifizierung zur Verfügung.

Unsere Analyse­verfahren im Überblick

  • Diverse Mikroskopietechnologien
  • Ultraschall-Prüftechnik (Scanning Acoustic Microscope)
  • Röntgen-Fluoreszenz-Spektrometer
  • Elektrische Messtechnik (u. a. Oszilloskop, High-Resistance-Meter, LCR-Messbrücke)
  • Mess- und Arbeitsbereich im klimatisierten Reinraum (äquivalent ISO 6)
  • Prüfstand für Langzeit- und Lebensdauertests
  • Materialprüfmaschine
  • Materialografie (Trennen, Einbetten, Probenpräparation)
  • Diverse Spektralmesstechnik in Verbindung mit Beschichtungskompetenzen

Material­analysen

Die Werkstoffe werden bezüglich verschiedener physikalischer, chemischer, mechanischer und technologischer Eigenschaften untersucht.

Lebens­dauer­tests

Die Abschätzung der Lebensdauer erfolgt vielfach mit Hilfe von Tests unter verschärften Testbedingungen. Dadurch lassen sich innerhalb kurzer Zeit Ergebnisse erzielen, die zur Bewertung der Produktsicherheit herangezogen werden.

Schaden­analysen

Falls doch einmal etwas zu Bruch geht, stehen verschiedene mikroskopische und analytische Verfahren zur Bestimmung der Ursache zur Verfügung.

Crack formations in glass

Rissbildung in Glas

Ihr Fachkontakt

Wählen Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Kontakt Medical
David Xavier Dupuy
Key Account Medizintechnik
Tel. +49 30 60 905-4175
Kontakt Weltraumtechnik
Christian Kramer
Weltraumtechnik
Tel. +49 30 60 905-4967
Kontakt Icon
Beate Baumgarten
Laser Annealing, Laser Material Processing, Customer Specified Coatings
Tel. +49 30 60 905-277
Kontakt Halbleiterindustrie
Sven Götze
Halbleiterindustrie
Tel. +49 30 60 905-4818
Kontakt zu Berliner Glas
Rückruf

Lassen Sie sich von einem unserer Experten zurückrufen.

Recht auf Widerruf

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit per E-Mail an marketing@berlinerglas.de, per Telefax oder auf dem Postweg widersprechen. Sollten Sie weitere Fragen haben, erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@berlinerglas.de.

* Pflichtfeld

Berliner Glas KGaA Herbert Kubatz GmbH & Co.
Waldkraiburger Straße 5
12347 Berlin, Deutschland

Tel. +49 30 60 905-0
info [at] berlinerglas.de

 

Kontaktdetails